Das Geburtshaus von Peter Wust in Rissenthal

Peter Wust wird am 28. August 1884 als Ältester von 10 Kindern als Sohn des Siebmachers Jacob Wust und seiner Frau Anna geb. Fexmer in Rissenthal bei Losheim im Saarland geboren.

Der kleine Ort mit knapp 70 Häusern und etwa 300 Einwohnern hatte eine Schule für 80 – 100 Kinder und eine kleine Kapelle als einziges öffentliche Gebäude.

Das kleine Haus der Familie Peter Wust ist heute frei zugänglich. Ab Mai 2022 soll es zu einem neuen Treffpunkt im Dorf werden mit einem neuen Nutzungskonzept der Gemeinde Losheim mit

  • einem offenen Bücherschrank mit der Option, eine Ausleihbücherei einzurichten i. V. mit einer örtlichen Buchhandlung.
  • Spielenachmittage, “Vorlesetage” und Lesungen für Erwachsene.
  • Das äußere Areal wird neu hergerichtet.
Das Geburtshaus von Peter Wust in Rissenthal - Zeichnung aus dem Jahre 1982
Das Geburtshaus von Peter Wust in Rissenthal – Zeichnung aus dem Jahre 1982