Verleihung des Kleinen Peter-Wust-Preises

Der Preis wird jährlich von der Peter-Wust-Gesellschaft an eine eine Abiturientin / einen Abiturienten des Peter-Wust-Gymnasiums Merzig und des Peter-Wust-Gymnasiums Wittlich verliehen.

Die Entscheidung über die Vergabe des Preises erfolgt über das Kollegium der jeweiligen Schule. Der Preis besteht aus

  • einer Urkunde zu dem verliehenen Preis
  • einer aktuellen Publikation zu Denken des Peter Wust (aktuell: Werner Schüßler: Geborgen in der Ungeborgenheit.)
  • und einem Büchergutschein.

Alle Abiturientinnen und Abiturienten des Jahrgangs erhalten den Aufsteller Worte am Weg – 10 Zitate des Existenzphilosophen Peter Wust (1884 – 1940). Diese Zitate sind auf den Sandstein-Stelen am Weg von Rissenthal nach Wahlen angebracht.

Peter-Wust-Preis

Peter-Wust-Schulen in Merzig und Wittlich